Grünes Labor
Erlebnisort in der Stadtbücherei
Hameln
&
Grünes Netzwerk für Natur, Umwelt und
Nachhaltigkeit im Weserbergland
19.07.2022

Von Wäldern und Wölfen

Passend zur Wolfsausstellung der Deutschen Wildtier Stiftung im Grünen Labor finden sich in der Stadtbücherei Hameln viele anschauliche, spannende und aufschlussreiche Buchtitel zum Thema Wolf.


Eine Empfehlung der Deutschen Wildtier Stiftung ist das Buch „Er ist da – Der Wolf kehrt zurück“ von Klaus Hackländer. In 40 Fragen befasst sich der Wildtierexperte Hackländer mit dem Verhalten, der Geschichte und der Zukunft der Wölfe in Europa. In seinen Antworten zeigt er auf, worauf wir uns mit dem Wolf eingelassen haben, was uns ggfs noch erwartet und ob ein friedliches Zusammenleben mit dem großen Beutegreifer möglich ist.
Die passende Lektüre zur derzeitigen Wolfs-Ausstellung im Grünen Labor.

Zur Thematik passt der ebenfalls neu erworbene Buchtitel „Bin im Wald! – Mit einem Forstexperten durchs grüne Dickicht“. Der Forstwissenschaftler und Forstökonom Prof. Dr. Bastian Kaiser räumt mit den Legenden und Missverständnissen rund um das Thema Wald auf. Er liefert Fakten zu aktuellen Klima- und Nachhaltigkeitsdebatten, bindet Themen wie „Bäume im Brauchtum“ und „Der Wald im Märchen“ mit ein und hat so ein spannendes, kurzweiliges und aufklärendes Sachbuch für all diejenigen geschrieben, die sich gern selbst eine Meinung bilden.